Image
Login | Impressum

BlogBlog

Archiv für September 2011

Neuer Ambulanzwagen für den Aktionskreis Ostafrika

Dienstag, 27. September 2011
Ambulanzwagen für Ostafrika

Ambulanzwagen für Ostafrika

Wir freuen uns mit dem Aktionskreis Ostafrika e. V. (AKO) über ein neues Ambulanzfahrzeug für Ostafrika! Neu gestaltet mit einer Beklebung von KUSE.DE und Ausstattungsmaterial vom Rettungsdienst in Traunstein, hat der Toyota Land Cruiser vor kurzem seinen Weg nach Tansania angetreten.

Der Aktionskreis Ostafrika ist ein gemeinnütziger Verein mit etwa 600 Mitgliedern, der humanitäre Entwicklungsprojekte durchführt, die dazu beitragen, die soziale, ökonomische, ökologische, medizinische und bildungspolitische Situation bedürftiger Bevölkerungsgruppen im Projektgebiet unmittelbar und nachhaltig zu verbessern. Träger der Projekte in Tansania sind die katholische und lutherische Kirche, der Tanzania Project Promotion Trust und kommunale Organisationen.

Der Aktionskreis Ostafrika führt seine Projekte mit Mitgliedern und freiwilligen Helfern durch, die unentgeltlich arbeiten und ihre Reisekosten selbst übernehmen, so dass alle Spenden direkt in die Projekte fließen.

Neben Projekten zur Versorgung zahlreicher Siedlungen mit sauberem Wasser, der Unterstützung und Förderung von Ausbildungsstätten, dem Aufbau von lokalen Stromnetzen unterstützt der Aktionskreis vor allem das Gesundheitswesen. Seit etwa 30 Jahren ist der Aktionskreis Ostafrika hauptsächlich im Kibosho Hospital am Südhang des Kilimandscharo tätig, hat das Hospital ausgebaut  und für technischen und medizinischen Fortschritt gesorgt. Um dieses Hospital noch stärker mit anderen Krankenhäusern und den weit auseinander liegenden Gesundheitsstationen zu vernetzen, hat der Aktionskreis Ostafrika einen neuen Ambulanzwagen beschafft. Hierdurch soll die medizinische Versorgung in einem großen Gebiet verstärkt werden.

Angespornt durch den Willen etwas Gutes zu tun, hat KUSE.DE die Beklebung des Wagens gesponsert und umgesetzt. Wir hoffen, der Ambulanzwagen kann vielen bedürftigen Menschen in Tansania helfen und ihnen Hoffnung geben.